Autonomes Fahren

Plant Uber selbstfahrende Pedelecs und E-Roller?

Der Fahrdienstleister Uber probiert sich mit dem E-Bike-Sharing-Dienst "Jump" bereits auf dem Feld der Leih-Fahrräder aus. Das Unternehmen aus Kalifornien scheint sich auch mit der Entwicklung selbstfahrender Räder zu beschäftigen.

Datum:
Uber

Der Fahrdienstleister Uber weitet sein Geschäft über den PKW-Bereich hinaus aus.

Ein Tweet von Chris Anderson, CEO eines Drohnen-Software-Herstellers, eröffnete Spekulationen über das Engagement von Uber im Bereich des autonomen Fahrens: Anderson veröffentlichte ein Foto einer Stellenanzeige von Uber zum Thema Micromobility. Es gehe um autonome Scooter und E-Bikes, die selbstständig zu Ladestationen oder anderen Orten fahren können.

Uber: Erweiterung der Leih-E-Bike-Plattform "Jump" geplant?

Viel mehr zu den Plänen wurde bis jetzt nicht bekannt gegeben. Uber übernahm im vergangenen Jahr das Start-up Jump, welches Leih-Pedelecs anbietet. Denkbar ist, dass Uber die Räder von "Jump" als Plattform für die Entwicklung selbstfahrender Räder nutzt.