Tiefeinsteiger für die Stadt

Elby 9 Speed im Test

Das Elby 9 Speed fährt sich dank des starken Hinterrad-Antriebs sportlich-angenehm, selbst wenn das Stadtrad mit den 124 zusätzlich erlaubten Kilogramm beladen wird. Gerade bergauf macht das Bike richtig Spaß.

Datum:

Tiefeinsteiger, der nicht tiefstapeln muss: Das Elby 9 Speed weist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Das Elby ist ein hervorragendes Rad, das ein klasse Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Der U-Faktor am Berg sucht seinesgleichen und macht süchtig. Genauso lobenswert am blauen Blickfang ist die intuitive Bedienung per App und auf dem Farbdisplay.

Pro

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Starker Motor
  • Intuitive Bedienung

Kontra

  • Hohe Eigengewicht
Wer glaubt, dass beim Tiefeinsteiger grundsätzlich die Fahrstabilität leidet, erlebt beim Elby sein blaues Wunder – unsere Tester loben das Fahrgefühl sowohl mit als auch ohne Motor.

Galerie: Details vom Elby 9 Speed

Technische Daten

Gewicht

25,8 Kilogramm

Maximale Zuladung

124,2 Kilogramm

Antrieb

BionX-D-Serie-Hinterrad-Nabenmotor, 250 Watt

Akku

557 Wattstunden

Schaltung

SRAM X5, 9-Gang

Bremsen

Tektro Auriga E-SUB, Scheibenbremse

Bereifung

Continental Cruise Contact

U-Faktor Berg

2,00

Reichweite Berg/Tour

25,8/85,6 Kilometer

Website

www.elbybike.eu

Preis

3.299 Euro

Kleiner Kritikpunkt: Das Elby erweist sich ohne Motor bei Anstiegen als schwerfällig, was angesichts des hohen Eigengewichts kaum überrascht. Richtig Spaß macht der Stadtflitzer erst, wenn man den leistungsstarken Heckantrieb voll auskostet: Als kraftvoll und dynamisch, flüssig und stets stabil beschreiben unsere Testfahrer ihre Fahreindrücke.
Der Zuladungswert ist mit 124,2 Kilogramm mehr als ausreichend. Elby bietet einen Lenker mit Farbdisplay und zugehöriger App an – Kompliment für derart viel Fortschrittlichkeit bei der Bedienung, die sich im Test als intuitiv erwies.

Bewertung: Elby 9 Speed

Ausstattung

★★★½☆

Reichweite

★★★☆☆

U-Faktor Berg

★★★★★

Fahrspaß

★★★★☆

Antriebsgeräusche

★★★★½

Design

★★★★☆

Akku/Kosten

★★★★★

Summe (Sterne)

29

Mittelwert

4,1

Gesamt

gut

(Notenschlüssel: 35–31,5 = sehr gut, 31–24,5 = gut, 24–17,5 = befriedigend, 17–10,5 = ausreichend, 10–0 = mangelhaft)

Galerie: Details vom Elby 9 Speed