Schweißverbindung kann brechen

Bergamont ruft mehrere Bike-Modelle zurück

Freiwilliger Rückruf: Die Bergamont-Modelle Belami Lite 2011 und Monolite 2010 sind betroffen. Eine Schweißverbindung droht zu brechen. Bergamont bittet Kunden, das Bike nicht mehr zu benutzen und es zu einem Bergamont-Händler zu bringen.

Datum:

Eines der betroffenen Fahrräder: Bergamont Belami Lite N8 Suspension 26".

Eine gebrochene Schweißverbindung kann gefährlich werden. Unfälle aufgrund von Kontrollverlusten über das Bike sind möglich. Deshalb: auf zum Bergamont-Händler! Kunden erhalten ein Austauschfahrrad. Der Austausch erfolgt ohne Kosten.

Diese Modelle sind betroffen

Wenn Sie eines dieser Bikes besitzen, dann sollten Sie sich auf den Weg zu Ihrem Bergamont-Händler machen. Betroffene Fahrräder sollten nicht mehr benutzt werden.
  • Belami Lite N8 Suspension 28" shiny white 2011
  • Belami Lite N8 Suspension 28" matt black 2011
  • Belami Lite N8 Rigid 28" shiny grey-red 2011
  • Belami Lite N8 Suspension 26" shiny white 2011
  • Belami Lite N8 Suspension 26" matt black 2011
  • Belami Lite N7 28" matt black 2011
  • Belami Lite N7 26" shiny brown-cream white 2011
  • Belami Lite N7 26" matt black 2011
  • Belami Lite N7 28" shiny brown-cream white 2011
  • Belami Lite N8 Rigid 28" matt black 2011
  • Alu Monolite N-7 26" shiny white-dark silver 2010
  • Alu Monolite N-7 28" shiny white-dark silver 2010
  • Alu Monolite N-8 Rigid 28" matt black 2010
  • Alu Monolite N-8 Rigid 28" shiny white 2010
  • Alu Monolite N-8 Suspension 28" matt black 2010
  • Alu Monolite N-8 Suspension 28" shiny white 2010

>> Hier können alle betroffenen Modelle eingesehen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich direkt an Bergamont:

Svenja Schrade

von

Begeisterte Radfahrerin und Bikepackerin – meistens unterwegs auf dem Gravelbike. Fühlt sich aber auf fast allen Zweirädern wohl.