Aerobike mit günstiger Elektro-Schaltung

Storck Aerfast3 mit Sram Etap Rival AXS im Test

Das neue Aerobike Aerfast3 von Storck wird auf der Rennstrecke zur Hochgeschwindigkeitsmaschine. An diesem Bike ist auf Srams neueste Funkschaltung verbaut, die Rival Etap AXS mit Quarq-Powermeter. Wir stellen euch das Aero-Rennrad und die neue 12-Gang-Schaltung im Detail vor.

Datum:
Storck Aerfast3 Comp

Das Storck Aerfast3 Comp Disc ist ein Aero-Straßenrennrad mit Sram Etap Rival AXS Schaltgruppe. Wir haben uns das Bike mit der neuen kabellosen Schaltung von Sram im Detail angeguckt.

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Wer in der Ebene auf Speed kommen möchte, hat mit dem Storck Aerfast den perfekten Begleiter. Für diesen Einsatz reicht die Rival Etap AXS unseres Erachtens völlig aus und performt – einmal eingestellt – sehr zuverlässig.

Pro

  • schnell, schneller, Storck Aerfast
  • hohe Gangbandbreite
  • mit Powermeter
  • Schaltverhalten einstellbar
  • Rival etwas günstiger als Sram Force Etap AXS
  • mit Aero-Laufrädern

Kontra

  • Schaltung braucht Feinjustierung
  • keine Bergziege
  • Aero-Lenker nicht wartungsfreundlich
  • wenig Reifenfreiheit

Storck Aerfast3

Storck Aerfast3

Lennart Klocke

von Lennart Klocke

Zwei schmale Reifen, ein tiefer Lenker und eine freie Landstraße: Mehr braucht Lennart Klocke nicht zum Glücklichsein. Als BIKE BILD-Autor testet der Rennrad-Fan am liebsten neues Equipment und Fahrrad-Gadgets.