Der Pannenschutz-Meister

Continental Contact Plus im Reifen-Test

Der Continental Contact Plus weiß in allen Kategorien zu überzeugen, außer beim Gewicht. Mit 955 Gramm dürfte der Reifen vielen Radfahrern einfach zu schwer sein.

Datum:

Der Continental-Reifen bietet ein schnelles Allround-Profil mit Reflexstreifen.

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Wäre er doch etwas leichter: Der Contact Plus rollt spitzenmäßig und holt Bestwerte bei allen Sicherheitstest. Wer Pannen hasst, sollte hier zugreifen.

Pro

  • Ausgezeichneter Pannenschutz
  • Sehr niedriger Rollwiderstand

Kontra

  • Hohes Gewicht

Continental Contact Plus

Klingen, Nägel und Angriffe auf die Seitenwand können diesem Modell von Conti in unserem Vergleich am wenigsten anhaben. Auch in puncto Rollwiderstand kann nur die Konkurrenz von Schwalbe (Schwalbe Marathon GT Tour) mithalten.
Leider bezahlt der Contact Plus diese Sicherheit mit einem sehr hohen Gewicht: Fast ein Kilogramm (955 Gramm) bringt dieser Tourenreifen auf die Waage.

Wertung

Gewicht

½☆☆☆☆

Sicherheit Klinge

★★★★★

Sicherheit Stich

★★★★★

Sicherheit Seitenwand

★★★★★

Rollwiderstand

★★★★★

Punkte

20,5

Note

sehr gut

Technische Daten

Preis

37,90 Euro

Breite laut Hersteller

37 Millimeter

Breite gemessen

35,7 Millimeter

max. Druck

6,0 Bar

Website

www.continental-reifen.de

Continental Contact Plus