Reifen-Klassiker für alle Wege

Schwalbe Marathon GT Tour im Test

Der Schwalbe Marathon GT Tour ist nicht nur sehr weit verbreitend, der Reifen zeigt im Test auch keinerlei Schwächen und kann für den Stadtgebrauch wärmstens empfohlen werden.

Datum:

Das Profil lässt ausgiebige Touren auf verschiedenen Untergründen zu.

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Top-Werte bei Pannensicherheit und Rollwiderstand, dazu Reflexstreifen für mehr Sicherheit: Besser als der Marathon GT Tour geht nicht.

Pro

  • Hoher Pannenschutz
  • Starke Rollwiderstandswerte
  • Reflexstreifen (für bessere Sichtbarkeit)

Kontra

Schwalbe Marathon GT Tour

Die Marathon-Serie gehört zu den erfolgreichsten Produkten des deutschen Reifenherstellers. An Tourenrädern ist das Modell GT Tour (Gewicht: 782 Gramm) sehr beliebt, und auch für den Einsatz in der Stadt überzeugt es mit hervorragendem Pannenschutz.
Obwohl das Profil auch für den Einsatz auf Sand- und Waldwegen ausgelegt ist, kann es in Sachen Rollwiderstand voll überzeugen.

Bewertung

Gewicht

★★★☆☆

Sicherheit Klinge

★★★★★

Sicherheit Stich

★★★★★

Sicherheit Seitenwand

★★★½☆

Rollwiderstand

★★★★★

Punkte

21,5

Note

sehr gut

Technische Daten

Preis

34,90 Euro

Breite laut Hersteller

37 Millimeter

Breite gemessen

35,3 Millimeter

max. Druck

6,0 Bar

Website

www.schwalbe.com

Schwalbe Marathon GT Tour