Länderübergreifende Fahrradkultur

Neues Fahrradevent: 3Rides Festival Aachen

Das neue 3Rides Festival findet vom 13. bis 15. Mai 2022 erstmalig in Aachen statt, auf dem Programm stehen Messe, Workshops, Ausfahrten und Kulinarik.

Datum:

3Rides in Aachen soll Tourenradler, E-Biker und Radsportler aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden ansprechen.

Drei Tage Fahrradfestival im Dreiländereck: vom 13. bis 15. Mai findet in Aachen erstmalig das 3Rides Festival statt. Auf dem Chio-Gelände soll 3Rides Fahrradfans mit einer einzigartigen Mischung aus Expo, Workshops, Sport und Genuss ansprechen. Besonders ist, dass sieben abwechslungsreiche Strecken für alle Radfahrerinnen und Radfahrer angeboten werden, unter anderem ein Gran- und Medio-Fondo für Rennradfahrer sowie Gravelrides, E-Bike-Routen und Freizeittouren. Die Tracks führen durch das Aachener Umland, durch Belgien und die Niederlande.

"Wer teilnehmen möchte, erhält für die Touren ein Starterpaket mit allem Nützlichen, was man auf den Ausfahrten benötigt. Zusätzlich gibt es auf den ausgeschilderten Strecken Snack-Stationen von Dextro Energy, und Service-Points von Rose Bikes stehen bei technischen Problemen zur Seite."

3Rides Aachen: Messe, Testevent, Fahrradfestival

Besucher des 3Ride können auf dem Festival-Gelände Fahrräder und E-Bikes der mehr als 50 anwesenden Marken testen. Des Weiteren gibt es ein Bühnenprogramm, einen Kids-Cup und Workshops, zum Beispiel zum Thema Fahrtechnik.