Neuer Termin – 19./20. September

Kidical Mass: Erste bundesweite Familien-Fahrraddemo

Die ursprünglich für März geplante erste bundesweite Familien-Fahrraddemo "Kidical Mass" wurde auf den 19./20. September terminiert. Mehr als 100 Fahrraddemos in 90 Städten sind angekündigt.

Datum:

Immer weniger Kinder in Deutschland können sicher Rad fahren. Die Bewegung "Kidical Mass" fordert eine neue Verkehrspolitik.

Die erste bundesweite Familien-Fahrraddemo "Kidical Mass" ist angekündigt für den 19./20. September. In 90 Städten – von Aachen bis Würzburg – demonstrieren Kinder, Jugendliche und Familien für sichere Fahrradwege. Im europäischen Ausland sind Städte wie Bern, Bristol, Brüssel und Wien dabei. Die Initiative fordert eine neue Verkehrspolitik, damit Kinder sicher und selbständig in den Städten Radfahren können. Beim ADFC-Fahrradklima-Test sagten 74 Prozent von über 170.000 Befragten, dass man Kinder nur mit schlechtem Gefühl allein fahren lassen könne. In den Großstädten sind es sogar 85 Prozent. Laut Statistik des Bundesverkehrsministeriums werden mittlerweile 43 Prozent der Kinder mit dem Auto zur Schule gebracht. In den Niederlanden, dem Land mit der besten Radinfrastruktur der Welt, sind es nur 28 Prozent.

Kinder und Jugendliche setzen sich für sicheren Fahrradverkehr ein.

Über die Kidical Mass

Die Kidical Mass ist eine Aktionsform für kindersichere Radwege, die 2008 im amerikanischen Oregon ins Leben gerufen wurde. Die ersten deutschen Kidical-Mass-Demos organisierten Familien 2017 und 2018 in Berlin, Darmstadt, Stuttgart und Köln. 2019 gab es bereits 30 Kidical Mass-Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit bis zu 1.100 Teilnehmenden. Mit dem Aktionswochenende am 19. / 20. September 2020 findet die Kidical Mass zum ersten Mal in ganz Deutschland und darüber hinaus statt. Der Begriff „Kidical Mass“ lehnt sich an die ebenfalls aus den USA stammende Aktionsform „Critical Mass“ an – im Unterschied zu ihr sind die Kidical Mass-Demos aber angemeldete Veranstaltungen mit beschriebenen politischen Forderungen.