Finale in Thüringen

Radsport: Erfurt wird Zielort der Deutschland Tour 2019

Die ersten Details zur Deutschland Tour 2019 sind bekannt: Die Landesrundfahrt wird an zwei Tagen durch Thüringen führen.

Datum:
Deutschlandtour 2019

Die Veranstalter der Deutschland Tour zeigten sich mit der Erstausgabe 2018 sehr zufrieden. (Foto: Pixathlon)

Vom 29. August bis zum 1. September findet die Deutschland Tour 2019 statt. Das Etappenrennen wird wie im vergangenen Jahr an vier Tage stattfinden. Zielort wird, wie der Veranstalter jetzt bekannt gab, die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt. Auch am Samstag, einen Tag vor dem Finale, soll die Strecke durch Thüringen führen.

Das Bundesland Thüringen möchte mit der Deutschland Tour 2019 Werbung für seine Tourismusregion machen. Ziel der Rundfahrt wird Erfurt. (Foto: Andreas Weise Thüringer Tourismus GmbH)

Deutschland Tour 2019 mit neuer Strecke

Im vergangenen Jahr kämpften die Profi-Radsportteams über vier Tage um Wertungspunkte. Die Stationen waren Koblenz, Bonn, Trier, Merzig, Lorsch und Stuttgart als Zielort der Landesrundfahrt. Nach 737 Kilometern siegte der Slowene Matej Mohorič in der Gesamtwertung, gleichsam in der Punkte- und der Nachwuchswertung.
Laut Veranstalter sollen 2019 vier deutsche UCI-Kontinentalteams die Möglichkeit zur Teilnahme erhalten. Auch die großen Teams des Radsports wie Bahrain-Merida, Katusha Alpecin oder Movistar werden wieder bei der Landesrundfahrt erwartet.