Sicher fahren auf dem Pedelec

Fahrtechnik fürs E-Bike: Unfälle vermeiden

Pedelecs sind angesagt. Leider stürzen viele, vor allem ältere Fahrradfahrer. Ein E-Bike-Fahrsicherheitstraining kann bei der Radbeherrschung helfen.

Datum:

Nur wer richtig und schnell reagiert, kann Unfälle vermeiden. E-Bikes sind recht schwer, teilweise bis zu 30 Kilogramm, das richtige Handling will gelernt sein.

Einige Zweiradfans werden wohl denken: "E-Bike fahren, das kann nicht so schwer sein.“ Viele Erfahrungen von Radfahrern, die erst mit der neuen Gattung auf- oder umgestiegen sind, zeigen indes das Gegenteil – ebenso wie erste Unfallstatistiken. Das E-Bike-Fahren erfordert neue und andere Bewegungs- und Verhaltensmuster vom Piloten als das Radeln mit herkömmlichen Bikes.

Pedelecs erreichen schneller hohe Geschwindigkeiten

So erreichen Pedelec-Fahrer mithilfe des zusätzlich agierenden Motors schneller die Höchstgeschwindigkeit, und ebenso kann über einen längeren Zeitraum eine höhere Durchschnittsgeschwindigkeit gefahren werden. Auch das Anfahren aus dem Stand ist gänzlich anders als bei nicht elektrisch unterstützten Fahrrädern – erst recht am Berg. Zudem ergeben sich durch das höhere Systemgewicht (Gesamtgewicht von Fahrrad und Fahrer) neue Anforderungen an die Bewegungen und das Fahrverhalten des jeweiligen Radlers.

Die Themen im Überblick

Mehr Spaß und Sicherheit auf dem E-Bike

In diesem Artikel zum Thema Fahrsicherheit mit E-Bikes möchten wir Sie motivieren, sich neue Fahrradbewegungsmuster für das Lenken von Pedelecs anzueignen. Zusätzlich möchten wir Sie für tagtägliche Anforderungen und gefährliche Fahrsituationen sensibilisieren. So werden Sie am Ende jegliche Situationen im Straßenverkehr besser meistern können und somit deutlich mehr Spaß an Ihrem E-Bike und dem Fahren damit haben.
Hier können Sie ein Fahrsicherheitstraining absolvieren: www.eriderz.com.

Galerie: E-Bike-Fahrsicherheitstraining: Einhändig fahren

Galerie: E-Bike-Fahrsicherheitstraining: Der richtige Blick

Galerie: E-Bike-Fahrsicherheitstraining: Beschleunigen und bremsen

Galerie: E-Bike-Fahrsicherheitstraining: Balancieren

Galerie: E-Bike-Fahrsicherheitstraining: Klassische Gefahren meistern